Aktuelles Wetter (Sasbachwalden)

 

Klosterkirche Heiligkreuztal

Beschreibung:

Die Klosterkirche Heiligkreuztal befindet sich in Altheim-Heiligkreuztal mitten in Oberschwaben. Heiligkreuztal ist ein Kloster der Zisterzienserinnen aus dem Jahr 1227 und besteht aus zwei Kirchen: der Klosterkirche und der Bruderkirche. Im Zuge der Säkularisierung kam das Kloster in den Herrscherbesitz der Herzöge von Württemberg und befindet sich heute im Besitz des Landes Württemberg. Besonders sehenswert sind das große Chorfenster mit seinen Glasmalereien aus dem Jahr 1312 und die barocken Seitenaltäre. Im Kloster, genauer gesagt in der Bruderkirche, befindet sich ein Museum, das die Klostergeschichte veranschaulicht. Kloster und Museum können das ganze Jahr, außer an Ostern, besichtigt werden. Genauere Informationen über Preise und Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage.

Lage:
Jahreszeit:
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Ausflugsziele auf Google Maps

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...

akzeptieren