Aktuelles Wetter (Sasbachwalden)

 

Pfalzgrafenweiler

Beschreibung:

Der Ort Pfalzgrafenweiler ist ein Luftkurort und hat seinen Besuchern einiges zu bieten. Ganz in der Nähe liegt das Naturschutzgebiet „Hohe Tannen“, das seinen Namen aufgrund der beeindruckenden Ansammlung an sehr großen und alten Schwarzwaldtannen trägt. Besonders bekannt war das Naturschutzgebiet durch Deutschlands angeblich höchste Tanne, deren Höhe etwa 55 m betrug und schätzungsweise 300 Jahre alt war. Ihr Ende wurde durch Sturm Lothar 1999 besiegelt. Wunderschöne und gut ausgeschilderte Wanderwege wie der 4-Burgen-Weg oder die Baumwelten-Tour führen Sie durch die nähere Umgebung.
Für Pferdefreunde gibt es Planwagen- und Kutschfahrten, die nach vorheriger Anmeldung durchgeführt werden. Es bietet sich auch die Möglichkeit, Pfalzgrafenweiler und Umgebung im Ultra-Leicht-Flugzeug aus der Luft zu betrachten. Genaue Informationen finden Sie hierfür auf der Homepage der Stadt.
Für Feinschmecker, die schon immer einmal wissen wollten, wie der Schwarzwälder Schinken hergestellt wird, bietet die Firma Pfau im Ortsteil Herzogenweiler eine Werksbesichtigung. Der Schinken wird hier auf traditionelle Art geräuchert. Eine Führung durch den Bauernrauch mit anschließender Schinkenverkostung wird zweimal die Woche angeboten und dauert eine halbe Stunde. Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen und wann die Führungen stattfinden, erfahren Sie auf der Firmenseite.

Lage:
Jahreszeit:
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Zu finden in: Stadtrundgänge

Ausflugsziele auf Google Maps

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...

akzeptieren