Aktuelles Wetter (Sasbachwalden)

 

Festungsruine Hohentwiel

Beschreibung:

Am Hohentwiel befindet sich die größte Festungsruine Deutschlands. Ihre ältesten Grundmauern stammen noch aus dem 10. Jahrhundert. Im Laufe der Jahrhunderte wechselte die Festung mehrmals den Besitzer. Bis Napoleon galt die Festung als uneinnehmbar. Mit Napoleon kam der Befehl, die Festung bis auf den Grund zu schleifen. Die Ruinen der Festung sind Besuchen geöffnet. Im Sommer findet dort das Hohentwiel-Musikfestival statt. Der Hohentwiel an sich ist ein Naturschutzgebiet und bietet an schönen Tagen einen Blick bis zum Bodensee. Alle Preise, Veranstaltungen und Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage.

Lage:
Jahreszeit:
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Ausflugsziele auf Google Maps

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen...

akzeptieren